Airtime - Franz Josef Rehrl
16711
post-template-default,single,single-post,postid-16711,single-format-standard,bridge-core-2.9.2,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.8.0,vc_responsive
 

Airtime

Franz Josef Rehrl Eisenerz 2022

Airtime

Derzeit heißt es für mich: trainieren, trainieren, trainieren – um die optimale Form für den Winter aufzubauen.

Egal, ob am Bike, in der Kraftkammer, am Skirollern oder seit Juni auch wieder beim Sprungtraining. Hier absolvierte ich u.a. auch zwei Trainingskurse in der Ramsau und in Bischofshofen.

Dabei sammle ich wertvolle Airtime und schleife an meiner Sprungtechnik. Die Abstimmung in Sachen perfektes Setup kommt auch nicht zu kurz. 👌🏽

Kommende Woche geht es für mich dann mit dem Team zum Trainingskurs nach Skandinavien. Mit Stockholm und Lillehammer warten da zwei richtig coole Stopps auf uns. Persönlich freu ich mich ja besonders auf den Windkanal.  🤪

Cheers!

Euer FJ

 

📸 EXPA Pictures / expa-pictures.com

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar

11 − 10 =